Um sich zu bessern, wird eine junge Frau nach Paradise Hills geschickt. Dort erfährt sie, dass sich hinter der Schönheit der High-Class-Einrichtung ein finsteres Geheimimnis verbirgt.


In Alice Waddingtons provokantem Regie-Debut erwacht

eine junge Frau namens Uma (Emma Roberts) eines Morgens in Paradise Hills, einer High-Class-Behandlungseinrichtung auf einer isolierten mediterranen Insel, geleitet von der Herzogin (Milla

Jovovich). Hierher schicken die wohlhabende Familien ihre Töchter, um die perfekte Version von sich selbst zu werden.

Durch individuell abgestimmte Behandlungsschemata, zu denen Benimm-Kurse, Gesangsunterricht, Schönheitsbehandlungen, Gymnastik und strenge Diäten gehören, werden alle physischen und emotionalen Unzulänglichkeiten innerhalb von zwei Monaten aufgelöst. Die Transformation ist garantiert.

Uma findet Trost und Freundschaft in anderen Bewohnerinnen von Paradise Hills – Chloe

(Danielle McDonald), Yu (Awkwafina) und Popstar Amarna (Eiza Gonzalez).

Aber Uma wird schnell klar, dass hinter all dieser Schönheit ein finsteres Geheimnis lauert. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit, als Uma und ihre Freundinnen versuchen aus Paradise Hill zu entkommen, bevor es

zu spät ist.